Banner

DMC Serbien für Events, Incentives und Gruppenreisen

Meetings, Events, Incentives und Gruppenreisen in Serbien

Während Serbien als Reiseland immer noch abseits der touristischen Hauptreiserouten liegt, haben sich die Hauptstadt Belgrad und die zweigrößte Stadt Novi Sad bereits einen Namen gemacht. Erstere vor allem durch ihre Betitelung als hippe Partystadt mit Weltklasse-Nachtleben, die Zweite als Universitätsstadt und europäische Kulturhauptstadt 2021 (obwohl Serbien bisher nur Beitrittskandidat und noch nicht EU-Staat ist) und durch das bekannte EXIT Kultur-Festival. Wer Serbien und Belgrad als Reiseziel wählt wird mit Sicherheit überrascht werden – Kaffeehauskultur paart sich mit Balkanküche, der Fluss Sava mit der Donau malerisch direkt unterhalb des Festungsberges; heiße Thermalquellen sind genauso einladend wie die Sandstrände der Donau; Shoppen auf den Basaren (Feilschen erwünscht) versus Shoppingmalls. Die Serben sind freundliche und höfliche Menschen und jedermann gegenüber aufgeschlossen.

tn

Serbien

 

Staatsform:      Parlamentarische Republik
Hauptstadt:   Belgrad mit 1,35 Mio Einwohnern
Einwohner:   ca. 6,9 Mio
Lage:   in Mittel- / Südosteuropa
Klima:   gemäßigtes Kontinentalklima
Zeitzone:   UTC+1 (Nov-Feb); UTC+2 (März-Okt)
Währung:   Dinar (RSD)
EU:   Beitrittskandidat
Einreisebestimmungen:   Auswärtiges Amt
Besonderheit:   'Obwohl Binnenland spiel sich in Serbien und vor allem in der Hauptstadt Belgrad das Leben am Wasser ab, speziell an Sava und Donau. Belgrad wurde von Lonely Planet zur 'City of Cool' gekürt, was vermutlich an der besonderen Lebendigkeit und dem Nachtleben liegt, das größtenteils auf sogenannten Splavs, den Bars auf Flößen, stattfindet.

Klimatabellen mit Durchschnittswerten

 

 Tunis

Serbiens National-

-Sport:            Basketball

-Gericht:         Djuvec (geschmorter Reis mit Paprika, Erbsen, Zwiebeln)

-Getränk:        Rakija (Obstbrand)

-Tier:               Doppeladler

-Instrument:  Gusle (Chordophon)

-Symbol/e:     das serbische Kreuz

-Feiertag/e:    15. Februar Tag der Staatlichkeit

 

Auch noch typisch:

  • Das Nachtleben über alle Generationen (und die geöffneten Grillstände und Bäckereien auch während der Nacht)
  • Das eiserne Tor (Donau-Talbruch)
  • Kolo, ein Reigentanz
  • Othodoxe Klöster

Besondere Aktivitäten

  • Rafting und Canyoning
  • Klettern und Abseilen
  • Art Workshop Naive Malerei
  • Offroad Geländewagentour
  • Schnaps-, Weinverkostung
  • Bike- und Mountainbike-Touren 

 

'Must See’:

Belgrad: Kalemegdan Festung, Dom des Heiligen Sava, Nikola Tesla Museum

Novi Sad: Festung

  

geo zavod 4569751 1280   lazar gugleta qc2l2Z5uQbI unsplash     serbia 4591676 1280   serbia 5051813 1280
             
tijana drndarski oD7H J vJm4 unsplash   danijel durkovic RoU6 2domvI unsplash   djordje milivojevic HgwkFQDRblw unsplash   belgrade 2506705 1280

 

Tourism Affairs
Igelweg 2
30900 Wedemark / Germany

Tel. +49 (0)5130 928 63 20
Email: info{@}tourism-affairs.com

   Anfrage stellen    Impressum    
   Länderübersicht     AGB    
   Newsletter-Anmeldung    Datenschutz    
   Tourism Affairs APP