Banner

DMC Tunesien für Events, Incentives und Gruppenreisen

Meetings, Events, Incentives und Gruppenreisen in Tunesien

Das nördlichste Land Afrikas hält für uns Wälder, Wüsten und Wunder bereit. Im Norden grün und mild, an der Küste mediterran, auf Djerba und im Süden das heiße Wüstenrandklima der Sahara ist Tunesien das perfekte Ganzjahresgebiet. In der nördlichen Landeshälfte begeistern uns die vielzähligen Ruinen der Römer und Byzantiner, während der Süden uns direkt in die Umgebung vieler Karl May-Bücher und Star Wars-Kulissen katapultiert. Wüsten, Salzwüsten und Oasen erscheinen uns Mitteleuropäern immer unwirklich und wie ein Wunder.

tn

 Tunesien

 

Staatsform:      Semipräsidentielle Republik
Hauptstadt:   Tunis mit knapp 1,06 Mio Einwohnern
Einwohner:   ca. 11,95 Mio
Lage:   Nordafrika
Klima:   mediterranes bis arides Klima im Norden; Wüstenklima im Süden; im Sommer subtropische Hochdruckzone und Saharawinder (Schirokko)
Zeitzone:   UTC+1
Währung:   Tunesischer Dinar (TND)
Einreisebestimmungen:   Auswärtiges Amt
Besonderheit:   Der Maghreb-Staat erlangte die Unabhängigkeit in 1956. Im Zuge der Arabischen Revolution wurde 2014 eine neue Verfassungsgebende Versammlung gewählt; laut Demokratie-Index wird Tunesien als das einizge demokratische Land der arabischen Welt angesehen.

Klimatabellen mit Durchschnittswerten

 

 Tunis

Djerba

Tunesiens National-

-Sport:            Es gibt nicht den Nationalsport; Fußball ist sehr beliebt

-Gericht:         Couscous

-Getränk:        Boukha (Feigenschnaps)

-Tier:               Es gibt keines; beliebt ist das Dromedar

-Instrument:  Oud (Laute)

-Symbol/e:     

-Feiertag/e:    20. März Unabhängigkeitstag

 

Auch noch typisch:

  • Echter Jasmin und Jasminblütensträußchen
  • Olivenölproduktion (zweitgrößter Produzent der Welt)
  • Weinanbau- und Produktion
  • Star Wars Kulisse
  • Harissa (scharfe Paste)
  • Dattelpalmen und Dattelproduktion
  • Karthago

Besondere Aktivitäten

  • Quad- und Geländewagentouren durch die Sahara
  • Oasenbesuch
  • Star Wars Abend
  • Mountainbiken im Hinterland
  • Tour durch die Souks und Besuch von Handwerksbetrieben
  • Segeltouren
  • Übernachtung im Berbercamp
  • Kunst-Workshop 'Die Farbe Blau'

 

'Must See’:

- Kairouan

- Karthago

- Sidi Bou Said

- Hammamet

- Medina von Sousse

- El Djem Amphitheater

- Bulla Regia

- Schott El Djerid und Oase Tozeur

  

aladin habboubi vlKF6HFNDL4 unsplash   haythem gataa NULfCuLFTLg unsplash   aleksandr sali yoiHCafV7Vw unsplash   haythem gataa xa8Eg TsPFw unsplash
             
  kamala saraswathi FsDDjHTZmh4 unsplash   jr harris 4m8580u skA unsplash   sz marton 5hD7e05SX 4 unsplash

 

Tourism Affairs
Igelweg 2
30900 Wedemark / Germany

Tel. +49 (0)5130 928 63 20
Email: info{@}tourism-affairs.com

   Anfrage stellen    Impressum    
   Länderübersicht     AGB    
   Newsletter-Anmeldung    Datenschutz    
   Tourism Affairs APP